Rezept des Monats

Beitragsseiten

Januar 2019:

 

 

Saure Kartoffelrädle (schwäbische Nationalspeise)

 

Zutaten:
  • 1 kg Kartoffeln
  • 30 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 1 EL geschnittene Zwiebeln
  • 3/4 l Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Essig 
  • 1 Nelke 
  • 2 Lorbeerblätter 
     
      
Zubereitung:

Die Kartoffeln kochen und in Scheiben schneiden.

Aus dem Fett, Mehl und den Zwiebeln eine Einbrenne herstellen, die mit Wasser und den anderen Zutaten aufgefüllt wird und anschließend noch circa 25 Minuten durchkochen muss. Nachdem das Lorbeerblatt und die Nelken herausgenommen sind, werden die warmen Kartoffelscheiben beigefügt und noch kurze Zeit gekocht.  

Dazu passen Saitenwürste oder Rote Würste.

 

                                                              

                                                          Guten Appetit!