Rezept des Monats

 Mai 2018:

 

Kartoffeln in der Folie mit Kräuterquark

Zutaten:

  • 3 bis 4 mittelgroße Kartoffeln pro Person
  • Alufolie
  • Öl
  • Für den Kräuterquark:
    • 375 g Magerquark
    • 1/8 Liter Milch
    • Salz
    • Pfeffer
    • geh. Kräuter

Zubereitung:

Kartoffeln gut waschen, bürsten und mit einer Nadel mehrmals einstechen. Jede Kartoffel in ein mit Öl bestrichenes Stück Alufolie locker eindrehen. Folie gut verschließen.

Backofen vorheizen auf 225 Grad Celcius.

Die Kartoffeln 30-40 Minuten garen.

Für den Kräuterquark den Quark mit Milch glattrühren und mit Gewürzen und Kräutern abschmecken.

Zum Anrichten die Kartoffel in der Folie kreuzweise einschneiden.und etwas auseinanderdrücken.

Nun den Kräuterquark auf die Kartoffel geben.

 

 

Guten Appetit!